VIEW POST

View more
Märchen

Wie Matti Spaßvogel dem Bären Geige spielen lehrte

By on 25. September 2016

Es war einmal ein alter Mann und eine alte Frau, und sie hatten zwei Söhne. Den älteren nannten sie Toivo Brummbär. Er war ein braver, fleißiger Knabe, aber immer missmutig. Nie lachte er, nie sang er, nur seine Pfeife rauchte er fortwährend. Er fing Fische und schwieg, er fällte…


VIEW POST

View more
Märchen

Von den beiden Hühnchen

By on 18. September 2016

Es war einmal ein Hähnchen und ein Hühnchen. Das Hähnchen hieß Kikerikas, und das Hühnchen hieß Putputute. Das Hühnchen legte ein goldenes Ei und brütete ein goldenes Küchlein aus. Sie nannten das Küchlein Zupzuputis.
Einmal flog der böse Habicht herbei und trug das Hühnchen Putputute fort. Das goldene Küchlein Zupzuputis…


VIEW POST

View more
Märchen

Wie die Fliege geheiratet hat

By on 11. September 2016

Eine Fliege putzte sich schön heraus und zog in die Welt. Unterwegs begegnete sie dem Schakal. Der Schakal sagte: „Wohin gehst du, Fliege, da du so herausgeputzt bist?“
„Wohin sollte ich schon gehen?“ antwortete ihm die Fliege, „ich suche einen Bräutigam. Ich will heiraten.“
„So nimm doch mich“, meinte der Schakal.
„Meinetwegen“,…


VIEW POST

View more
Märchen

Vom Bären, der Menschenblut trinken wollte

By on 4. September 2016

Einmal traf der Bär die Mücke, und der Bär meinte: „Hör, Mücke, du saugst doch ununterbrochen das Blut so vieler Tiere, sag mir, wessen Blut das süßeste ist.“
Die Mücke antwortete ihm: „Menschenblut ist das süßeste.“
„Gut“, meinte der Bär und zog auf Menschenblut aus.
Er traf einen kleinen Knaben.
„Halt! Bist du…


VIEW POST

View more
Märchen

Vom Märchen, das erzählt, wer der Stärkste ist

By on 28. August 2016

Einmal ging ein mächtiger Zauberer baden und sah, wie im Fluss eine Maus fast ertrank. Er zog das Mäuschen aus dem Wasser und verwandelte es in ein schönes Mädchen. Es war so schön, dass der Zauberer beschloss, es mit dem besten Bräutigam zu verheiraten.
„Nimm die Sonne!“ sprach er zum…

Video

Aleksandra Špicberga – Rakstu Rakstus

By on 21. August 2016

The Patterns of Patterns
I knitted patterns of patterns while waiting for my brother,
I ran roads of roads as a hoopoe by moaning, moaning,
I returned back as a hoopoe singing my long sorrow,
I found shelter in an oak-tree swinging on its branches.
Oak-tree, my brother’s tree, ask the God, ask the…